FairDigitalEurope

Solo Ohne Fde 1
Solo Ohne Fde 2
Solo Ohne Fde 3
Solo Ohne Fde 4
Solo Ohne Fde 1
Solo Ohne Fde 2
Solo Ohne Fde 3
Solo Ohne Fde 4

FairDigitalEurope—Die Initiative bringt möglichst viele Interessierte zusammen, um ein faires Modell für die digitale Zukunft Europas zu entwickeln.

į

FairDigitalEurope—Die Initiative bringt möglichst viele Interessierte zusammen, um ein faires Modell für die digitale Zukunft Europas zu entwickeln. Die Plattform dient zum Austausch von Wissen, Ideen und Praktiken und zur Vorbereitung auf Gesetze für digitale Regulierung, Dienstleistungen und Märkte. Insbesondere die Interessen des kommunalen und kommunalwirtschaftlichen Sektors werden berücksichtigt.


—Projektleitung Kunstuniversität Linz: Tina Frank
—Projektleitung Stadt Wien: Wolfgang Hassler
—Projektteam VÖWG: Jakob Zerobin, Philipp Ma
—Programmierung: Clemens Schrammel
—Design: Sebastian Hierner

Tracks of Life

So–Herrenegger 0
So–Herrenegger 1
So–Herrenegger 2
So–Herrenegger 3
So–Herrenegger 4
So–Herrenegger 5
So–Herrenegger 6
So–Herrenegger 7
So–Herrenegger 9
So–Herrenegger 10
So–Herrenegger 11
So–Herrenegger 12
So–Herrenegger 0
So–Herrenegger 1
So–Herrenegger 2
So–Herrenegger 3
So–Herrenegger 4
So–Herrenegger 5
So–Herrenegger 6
So–Herrenegger 7
So–Herrenegger 9
So–Herrenegger 10
So–Herrenegger 11
So–Herrenegger 12

Tracks of Life—Das Buch dokumentiert das ereignisreiche Leben von Tony Herrnegger in Österreich und Kenia.

į

Tracks of Life—Das Buch dokumentiert das ereignisreiche Leben von Tony Herrnegger in Österreich und Kenia. Von Tony selbst als „Lebensrückblick“ niedergeschrieben, übersetzte sein Sohn Mathew den Text ins Englische, um das Andenken den Hinterbliebenen in beiden Ländern gleichermaßen zugänglich zu machen.

hiStory

So–Hi Story Ci 1
So–Hi Story Ci 2
So–Hi Story Ci 3
So–Hi Story Ci 4
So–Hi Story Ci 1
So–Hi Story Ci 2
So–Hi Story Ci 3
So–Hi Story Ci 4

hiStory—Das Forschungsprojekt bietet innovative Lösungen, die das Erzählen, Hören und Teilen von Erlebtem ermöglichen.

į

hiStory—Das Forschungsprojekt bietet innovative Lösungen, die das Erzählen, Hören und Teilen von Erlebtem ermöglichen. Diese Geschichten können soziale und kulturelle Einrichtungen nutzen und sie in ihre Arbeit einbeziehen.


Projekt-Beteiligte

—Studio Dankl
—NOUS Wissensmanagment
—AIT Austrian Institute of Technology
—iHomeLab, Hochschule Luzern
—Vicino Luzern
—Nationale Stiftung für ältere Menschen Niederlande
—IJsfontein
—Gemeinde Zutphen